Digitaler Schritt in die richtige Richtung an Schulen

Junge Union begrüßt Anschaffung von 1.700 iPads für Schüler und fordert längerfristige Digitalisierungsstrategie für die Schulen im Kreis.Vergangenen Montag stimmte der Kreistag des Lahn-Dill-Kreises der Anschaffung von 1.700 Tablets für bedürftige Schülerinnen und Schüler zu. Finanziert wird das Vorhaben aus Bundes- und Landesmitteln. „Mit der Anschaffung von digitalen Endgeräten, zunächst für bedürftige Schülerinnen und Schüler, wird endlich die Grundvoraussetzung für digitales Lernen an unser

Bericht aus der Polizeipraxis – Ist der Rechtsstaat in Gefahr?

Junge Union unterhält sich mit Alfred Kayser   Zum Auftakt der Gaststättengespräche der Jungen Union Lahn-Dill unterhielten sich die jungen Christdemokraten in der Gaststätte „Paulaner“ mit Alfred Kayser, der aus der polizeilichen Praxis berichten konnte. Kayser gelang der Einstieg indem er von seinen langjährigen Erf

Leo Müller ist neuer Kreisvorsitzender

Die Delegierten der größten politischen Jugendorganisation im Lahn-Dill-Kreis wählten in Wetzlar am 30.6.2016 einen neuen Vorstand, in dem einige Posten neu besetzt wurden. Zum neuen Vorsitzenden des JU-Kreisverbandes wurde Leo Müller gewählt. Der Vorstand um den 20-jährigen Jurastudenten aus Eschenburg besteht aus zwei stellvertretenden V

Junge Union stolz auf kommunale Verwurzelung

Ring Politischer Jugend am Johanneum-Gymasium Herborn Die Oberstufenschülerinnen und –schüler des Johanneum-Gymnasiums Herborn konnten die beiden stellv. JU-Kreisvorsitzenden Lukas Rehling (Mittenaar) und Michael Schubert (Wetzlar) zu den anstehenden Kommunalwahlen informieren. Die von der Jungen Union vorbereitete Präsentation wurde

Schülerinformation an der Goetheschule Wetzlar

Knapp 400 Schülerinnen und Schüler konnten die beiden stellv. JU-Kreisvorsitzenden Michael Schubert (Wetzlar) und Lukas Rehling (Mittenaar) am größten, hessischen Oberstufengymnasium, der Goetheschule, in Wetzlar, zu den anstehenden Kommunalwahlen informieren. Die von der Jungen Union vorbereitete Präsentation wurde von den vier Vertretern

RPJ-Informationsveranstaltung an der WvO in Dillenburg

Von Kumulieren und Panaschieren – Wie funktioniert die Kommunalwahl 2016? Wer wählen will, muss wissen, wie er seine Stimme abgeben kann. Dazu informierten am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien Vertreter der Jugendorganisationen von Bündnis 90/Die Grünen, CDU und SPD, die alle im Ring politischer Jugend (RPJ) Lahn-Dill organisier

Sandra Schubert übernimmt mitgliederstärksten Flächenverband

12 Kandidaten zur Kommualwahl 2016 Am 13. November 2015 fand die Jahreshauptversammlung der Jungen Union Solms-Braunfels-Leun statt, welche von dem Ehrenvorsitzenden der Jungen Union Wetzlar, Christian Cloos, geleitet wurde. Rund 30 Mitglieder und Freunde konnte der scheidende Vorsitzende Simon Kranz im Gesellschaftsraum der Taunushalle Solms be

Weitere Neuigkeiten laden